Themenbereiche

Das Jugendalter ist eine Lebensphase intensiver Entwicklung auf unterschiedlichen Ebenen. Wir beraten Eltern, Familien und Bezugspersonen in allen damit verbundenen Fragen.

Konflikte in der Familie

Respektlosigkeit, wiederkehrender Streit um Regeln, Ausgang, Medienkonsum, Gesprächsverweigerung, Probleme wegen Trennung, Scheidung oder schwieriger Konstellation in Patchwork Familien.

Schule und Ausbildung

Häufige Absenzen, Leistungsverweigerung, auffälliges Sozialverhalten, drohender Schulausschluss oder Lehrabbruch, Konflikte mit Lehrpersonen und Berufsbildenden.

Selbständigkeit und Auszug aus dem Elternhaus

Rechtliche Fragen, Budgetberatung und Finanzielles, administrative Verpflichtungen, Wohnformen.

Persönlichkeitsentwicklung, Freunde finden

Selbstbehauptung und -bewusstsein, Identität, problematische KollegInnen, ausgegrenzt werden.

Mobbing und Gewalt

Alle Formen von Gewalterfahrungen – inklusive Cybermobbing, Cyberbullying und Sexting.

Psychische Belastungen

Antriebslosigkeit, depressive Verstimmungen, selbstverletzendes Verhalten, Suizidgedanken, Aggressivität, Umgang mit psychischen Krankheiten von Angehörigen.

Liebe und Sexualität

Sexuelle Orientierung, erste sexuelle Erfahrungen, Liebeskummer, Fragen zu Verhütung und Schwangerschaft.

Suchtmittel und süchtiges Verhalten

Problematischer Substanzkonsum (Cannabis, Tabak, Alkohol, Ecstasy, etc.) oder problematischer Umgang mit digitalen Medien (z.B. Gamen).

Körpergefühl und Essverhalten

Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper und dem Erscheinungsbild, Magersucht, Bulimie, Übergewicht.

Rufen Sie uns an.
056 200 55 77